Mrz 192013
 

Energy Slam in Husum 10 Minuten führen zum Ziel

New Energy Slam: Innerhalb von 10 Minuten präsentieren Erfinder ihre Ideen zur Energiewende in spannender und lustiger Art und Weise

„Ein Kilo Watt findet man auch hinterm Deich in Husum“- das ist zu platt

Energy Slam Energiewende mal lustig erläutert

Ich mag kein „Watt“, ich mag Schnee

Versuchen Sie etwas lustiges zu präsentieren Continue reading »

Mrz 182013
 

Erneut bietet die New Energy eine Jobbörse an. Eine weitere Jobbörse für große Windkraftanlagen findet gleichzeitig mit der weltgrößten Windmesse, die alle zwei Jahre stattfindet, in Husum statt.

Interessierte können sich am 22. Und 23. März im NCC, NordseeCongressCentrum, beraten lassen. Aktuelle Angebote von Bildungsinstituten, Personaldienstleistern, Arbeitsangebote sowie Ausbildungs-und Weiterbildungsmöglichkeiten werden präsentiert. Bringen Sie bei Bedarf die Bewerbungsunterlagen mit, die von der Wirtschaftsberatung vor Ort geprüft werden können.

Hier finden Nachwuchskräfte und Arbeitssuchende Chancen im Bereich der erneuerbaren Energie tätig zu werden.

Besuchen Sie die New Energy.

Berichten Sie über die Jobbörse in der Kommentarfunktion

Mrz 172013
 

Informationen im Speicherforum über Entwicklungen der Speichertechnologien

Ein Speicherforum wird in diesem Jahr erstmals auf der Husumer Leitmesse New Energy für regionale Energieversorger und Fachleute der Erneuerbaren Energien Branche veranstaltet.

In diesem Speicherforum sollen Experten sich austauschen und über künftige Entwicklungen der verschiedensten Speichertechnologien berichten. Experten aus Dänemark und Deutschland stehen zur Verfügung.

Speicherforum in Husum, Erneuerbare Energien E-Tankstelle zur Pufferung der elektrischen Energie in E-cars

E-Tankstelle, hier wäre ein Abruf des gespeicherten Stroms aus einem Energiespeicher sinnvoll

Energiespeicher ein Meilenstein der Energiewende

Die Speicherung wird immer wichtiger und wird ein Meilenstein der Energiewende sein. Das kommt dadurch, dass immer mehr Strom aus erneuerbaren Energie dezentral erzeugt, zur Verfügung gestellt und zu unterschiedlichen Zeiten abgerufen wird.

Eine Umwandlung der elektrisch erzeugten Energie in Wasserstoff wäre denkbar. Auch Wasserspeicher könnten angelegt und bei Bedarf dann der Strom abgerufen werden. Kreidewerke können beispielsweise ihre abgebauten Gruben mit Wasser fluten und in tiefer gelegene Gruben bei Bedarf durch Turbinen fluten und so Energie erzeugen. Steht ausreichend Energie zur Verfügung wird das Wasser wieder in höher gelegene Gruben gepumpt.

Wasserkraft als Speichermedium

Die Speichermedien mit Wasserkraft sollte viel mehr genutzt werden, denn unterirdisch stehen Höhlen zur Verfügung, die dafür in Frage kommen. Hier gilt es noch durch geologische Gutachten abzuklären, ob eine Speicherung in Form von Wasserkraft unterirdisch genutzt werden kann.

Das Speicherforum findet am 22. März von 10Uhr 30 bis 15 Uhr 30 im Seminarraum 2 des NordseeCongressCentrums (NCC) in Husum statt.

Weitere Informationen über das Programm erneuerbare Energie zu speichern:

new-energy.de

Jugendwettbewerb: Erneuerbare Energien speichern

Das Speicherforum bekommt allerdings auf der New Energy große Konkurrenz. Der Jugendwettbewerb JSE, Jugend Energie Spaß, wird in diesem Jahr auch zum Thema erneuerbare Energien speichern durchgeführt.

Die Experten müssen sich sputen, dass die Youngsters nicht an sie vorbeiziehen.

Haben Sie Informationen über die Speicherung erneuerbarer Energie erlangt? War die New Energy eine sinnvolle Messe?

Kommentieren Sie oder fügen Sie einen Beitrag ein.

Mrz 122013
 

Kleinwindanlagen auf der New Energy vertreten

Kleinwindanlagen und Großwindanlagen können sich ergänzen

Kleinwindanlagen ergänzen die Energiewende und können mit anderen erneuerbaren Energie zur Energieautarkie führen.

Kleinwindanlagen in verschiedenen Variationen sind neben der großen Messe für Windkraftanlagen auf der in Kürze  startenden New Energy in Husum, Nordfriesland,

vertreten. An vier Tagen präsentieren sich die Aussteller für Biomasse, Blockheizkraftwerke, Photovoltaik und Kleinwindanlagen.

 

Auf der Husumer Frühjahrsmesse soll gezeigt werden, wie die dezentrale Energieversorgung von morgen funktioniert. Es ist eine internationale Messe für erneuerbare Energien, die den Verbrauchern und auch dem Fachpublikum Einblicke in die breite Branche der erneuerbaren Energien bietet. Continue reading »