Steinburg

 

Windenergie in Steinburg  mit speziellen vertikalen Kleinwindanlagen produzieren und selbst verbrauchen. 

Energieintensive gewerbliche Betriebe, Landwirtschaft und das produzierende Gewerbe haben hohe Energiekosten, die es zu reduzieren gilt. Produzieren Sie Ihren Eigenstrom und verbrauchen Sie auch diesen. Besondere Vertikale Kleinwindkraftanlagen werden wirtschaftlicher und verhelfen durch die Windenergie zum einem hohen  Einsparpotential. 

Das Privileg für die Landwirtschaft und fürs Gewerbe
Privilegierte Kleinwindanlagen wurden von einigen Betrieben nicht mehr in der Planung verfolgt, weil die großen Windenergieanlagen abgelehnt wurden. Jetzt wird es möglich bedarfsgerecht Windstrom zu produzieren und auch selbst zu verbrauchen. 

Allgemeines zum Kreis Steinburg
Die kommunale Gliederung  teilt sich in die Städte Itzehoe, Glückstadt, Kellinghusen, Wilster und Krempe auf, sowie die Ämter Breitenburg, Horst-Herzhorn, Itzehoe-Land, Kellinghusen, Krempermarsch, Schenefeld und Wilstermarsch. 

Zur Startseite Windenergie in Schleswig-Holstein

 Posted by at 17:26

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.